AGBS

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Die AGBs gelten ausschließlich für die Geschäftsbeziehungen zwischen Guenstige-Krankenversicherung und deren Kunden.

Diese sind ausdrücklich nicht gültig für Dienstleistungen wie die Beratung, Betreuung und andere Dienste unserer Partner welche Versicherungsmakler,Ausschließlichkeitsvermittler,Mehrfachagenten,
Partnerunternehmen, Kooperationspartner und sonstige Partner sein können.

Leistungsumfang

Der Anbieter ist Makler. Bei Bedarf werden diese Anfragen an unabhängige Versicherungsmakler vermittelt. Es werden hier unabhängige und kostenlose Versicherungsvergleiche angeboten. Für Versicherungsvermittlungen über die eigene Gesellschaft übernimmt der Betreiber die Betreuung der Kunden selbst. Für Versicherungsverträge, die nicht über den Anbieter vermittelt worden sind, übernimmt dieser keinerlei Betreuung und Verwaltungsfunktionen.
Der Anbieter ist nicht gleichzeitig der Versicherer, er berät, vergleicht und vermittelt lediglich im Sinne einer objektiven Beratungstätigkeit. Internet-Recherchen bei Internetanfragen können durchgeführt werden wenn eine Anfrage nur wenige Daten enthält und beispielsweise die Telefonnummer und einer andere Angabe im Formular fehlt. Die IP-Adresse des Interessenten wird übermittelt.

Das Beratungskonzept bzw. unsere Philosophie

Im Rahmen des Versicherungsvergleichs werden Ausschließlichkeitsvermittler, Mehrfachagenten und Versicherungsmakler in die Beratung mit einbezogen.
Situationsabhängig steht es dem Anbieter frei an Versicherungsmakler zu vermitteln.
Hier entscheidet der Anbieter mit Hilfe von Erfahrungswerten, aktuellen Marktentwicklungen und individuellen Anforderungen der jeweiligen Anfrage. Diese Angebote richten sich nach der Anfrage des Kunden und deren übermittelten Personendaten.
Abweichungen zwischen den Angeboten des Anbieters und Angeboten des Vermittlers können in Einzelfällen bestehen. Ein Vertag kommt im Falle des Abschlusses nur zwischen dem Kunden und dem Versicherungsunternehmen zustande.

Haftung

Siehe Haftungsausschluss

Nutzungsbestimmung

Der Nutzer ist verantwortlich für die Richtigkeit der übermittelten Daten in Form der Eingabe in das Onlineformular auf guenstige-krankversicherung.de bzw. einer situationsbedingten Übermittlung der Daten via Telefon, Fax u. Ä. .
Bei vorsätzlich übermittelten falschen und unwahren Angaben behält der Anbieter sich vor, die Anfrage nicht zu beantworten bzw. rechtliche Maßnahmen einzuleiten.

Wenn eine vom Interessenten gestellte Anfrage keine folgender Daten erhält: Telefonnummer, Geburtsdatum, Email-Adresse oder Anschrift,
behalten wir uns vor diese über diverse Medien zu recherchieren sowie im Datenblatt zu ergänzen und an Partnermakler für die Kontaktaufnahme
beim Interessenten weiterzugeben.

Bundesdatenschutzgesetz

Vom Kunden eingegebene persönliche Daten werden auf Wunsch jederzeit gelöscht (§ 28 Abs. 1 BDSG).
Mit der Eingabe der Daten zum Auftrag eines Versicherungsvergleichs erklären Sie sich damit einverstanden. Wir nutzen diese Daten ausschließlich zur Erstellung des gewünschten Angebots. Gegeben falls leiten wir Daten an Makler, Ausschließlichkeitsvermittler und Mehrfachagenten zum Vergleich weiter. Eine Weiterleitung zu anderen Zwecken schließen wir hiermit ausdrücklich aus.

Schlussbestimmung


Sollte eine Vorschrift dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so ist nicht gleichzeitig der gesamte Vertrag unwirksam.

Wenn in der vom Interessenten gestellte Anfrage einer der folgenden Daten fehlen sollte: Telefonnummer, Geburtsdatum, Email-Adresse oder Anschrift ,
behalten wir uns vor diese über diverse Medien zu recherchieren sowie im Datenblatt zu ergänzen und an Partnermakler für die Kontaktaufnahme
beim Interessenten weiterzugeben.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar