Hamm PKV Vergleiche

PKV Testsieger Vergleich mit Top Tarifen und günstigen Beiträgen der Krankenkasse

Am Aschermittwoch des Jahres 1226 hat Graf Adolf I. von der Mark die Stadt Hamm gegründet und mit Stadtrechten versehen. Der Gründung vorausgegangen war ein Streit zwischen dem eltlichen westfälischem Adel und dem Erzbischof von Köln. Als Mitglied des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe im Regionalverband Ruhr belegt die kreisfreie und in Nordrhein- Westfalen gelegene Stadt Hamm mit 182.000 Einwohnern den 42. Platz auf der Liste der größten Städte in Deutschland. Das Wahrzeichen von Hamm ist ein 35 Meter hoher Glaselefant welcher vom Architekten und Künstler Horst Rellecke im Rahmen der Landesgartenschau 1984 geschaffen wurde. Es ist das weltweit größte Gebäude in Tiergestalt. Hamm bietet aber noch mehr als 500 denkmalwürdige Sehenswürdigkeiten. So ist das Schloss Hessen mit dem typischen münsterländischen Treppengiebel und das barocke Wasserschloss Oberwerries immer wieder ein gern besuchtes Ausflugsziel. Das älteste Haus der Stadt wurde im Jahre 1516 erbaut, es ist das Brauhaus Henin. Im 18. Jahrhundert verlor die Stadt Hamm durch katastrophale Stadtbrände zahlreiche Zeitzeugen des Stadtbildes. Auch durch den Zweiten Weltkrieg verlor die Stadt durch verheerende Bombardierungen große Teile seines historischen Stadtbildes.Die Leistungen bei den gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) sind relativ ähnlich. Denn bestimmte Leistungen sind bei gesetzlichen Krankenkassen vorgeschrieben. In Deutschland gilt seit einigen Jahren die Versicherungspflicht. Gesetzlich Versicherte erhalten immer das medizinisch Notwendige erstattet. Einige Krankenkassen bieten zu den Pflichtleistungen manchmal spezielle Leistungen an. Rückenschule, Fitnessstudio oder Akupunktur werden oftmals übernommen. Nicht alle Leistungen, die ein Versicherter in Anspruch nimmt werden komplett von der gesetzlichen Krankenversicherung bezahlt. Physiotherapie, Massagen oder andere Leistungen bedürfen einer Zuzahlung. Die Krankenzusatzversicherung kann Abhilfe schaffen. Wer als gesetzlich Versicherter nicht in die private Krankenversicherung (PKV) wechseln kann, hat die Möglichkeit durch eine Zusatzversicherung, besondere Leistungen zu erhalten. Wer kann sich in der privaten Krankenversicherung versichern und welche Leistungen bietet die PKV? Selbständige, Angestellte die ein Jahr lang über der Jahresarbeitsentgeltgrenze verdienen, Freiberufler, Studenten und andere Berufsgruppen können sich in der privaten Krankenversicherung versichern. Die PKV bietet starke Leistungen wie z.B. Zweibettzimmer, Chefarztbehandlung, Einbettzimmer, freie Arztauswahl, freie Krankenhausauswahl, Heilpraktiker-Leistungen und Zahnersatzleistungen an. Selbständige können sich unter gewissen Voraussetzungen von der Krankenversicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) befreien lassen und in die private Krankenversicherung wechseln. Doch vorher sollte immer ein Krankenversicherung Vergleich durchgeführt werden.

Krankenversicherungsvergleich

Kunden können sich ihre private Krankenversicherung ganz individuell zusammenstellen lassen. Manche Versicherer bieten die Möglichkeit z.B. einen Tarif zusammen zu stellen mit einer niedrigen Leistung im stationären Bereich und hoher Zahnersatzleistung. Beispielsweise bietet die Hanse Merkur Krankenversicherung Tarifbausteine an. Wer in einem jungen Alter mit der PKV beginnt bleibt auf Dauer eher günstig, wie wenn man erst im Alter von 50 Jahren in die private Krankenversicherung einsteigt. In der gesetzlichen Krankenkasse ist der Beitrag vom Einkommen abhängig. Dies ist in der PKV nicht der Fall. Der Beitrag ändert sich nicht, auch wenn das Einkommen bei 10.000 Euro monatlich liegt. Unbedingt ist ein Krankenversicherungsvergleich vor dem Wechsel in die private Krankenversicherung möglich.

Versicherungsmakler Hamm

Im Raum Hamm  bieten sich verschiedene Versicherungsmakler, gesetzliche Krankenversicherungen und private Krankenkassen und Verbraucherberatungsstellen zur Beratung an. Ihre Anfrage wird von einem Versicherungsmakler-Experten bearbeitet. Der Vergleich der Krankenversicherung wird von einem Spezialisten der PKV durchgeführt. Günstige Krankenversicherung bietet Testsiegervergleiche der PKV an. Versicherer wie Central, Hanse Merkur, R+V, Debeka, Allianz, AXA, Continentale, Barmenia, DKV, Signal und andere Gesellschaften stehen zur Verfügung. Individuelle Wünsche werden berücksichtigt.

 

Hinterlasse einen Kommentar