Infos zur PKV und GKV

  • a
  • b
  • c
  • d
  • e
  • f
  • g
  • h
  • i
  • j
  • k
  • l
  • m
  • n
  • o
  • p
  • q
  • r
  • s
  • t
  • u
  • v
  • w
  • x
  • y
  • z

Informationen zu privaten Krankenversicherungen und gesetzlichen Krankenkassen müssen vor einem Wechsel eingeholt werden.Seit einiger Zeit besteht Versicherungspflicht in Deutschland im Bereich der Krankenversicherung. Wer selbstständig ist, der kann auswählen ob er die PKV oder die GKV bevorzugt.

Wer kann sich privat krankenversichern?

Freiberufler, Angestellte die über der Jahresarbeitsentgeltgrenze verdienen, Beamte und Studenten haben die Möglichkeit sich privat zu versichern. Die Leistungen der PKV sind deutlich attraktiver als die der gesetzlichen Krankenkasse. Wenn ein Krankenversicherung Wechsel ansteht, sollte man sich im Vorab genügend Informationen über beide Krankenversicherungsmodelle einholen.

Finazielle Absicherung durch Krankenversicherung

Finanzielle Absicherung im Krankheitsfall durch PKV und GKV
Im Falle einer Krankheit ist durch die Versicherungspflicht jeder Bürger im Normalfall ausreichend abgesichert. Auch präventive Maßnahmen werden von der gesetzlichen Krankenkasse gezahlt. Wer ein Fitnessstudio besuchen möchte, kann dies auch zum Teil durch die GKV erstatten lassen. Bis zu einem bestimmten Betrag pro Jahr übernehmen einige gesetzliche Kassen den Beitrag für Fitnessclubs oder Rückenschulen.

Wo erhalte ich Informationen zur Krankenversicherung?

Ausreichende unabhängige Informationen zum Krankenversicherung Vergleich und Wechsel
Informieren kann man sich beim PKV-Verband oder Stiftung Warentest. Dort findet man ausführliche Informationen zum Krankenversicherungsvergleich und dem Wechsel einer Krankenkasse. Den Vergleich der privaten oder gesetzlichen Krankenversicherung können Sie auch über unser Portal kostenlos anfragen. Die Vergleiche erfolgen unabhängig und kostenlos.

Hinterlasse einen Kommentar