Telefonkosten im Krankenhaus

  • a
  • b
  • c
  • d
  • e
  • f
  • g
  • h
  • i
  • j
  • k
  • l
  • m
  • n
  • o
  • p
  • q
  • r
  • s
  • t
  • u
  • v
  • w
  • x
  • y
  • z

Einen Telefonanschluss ist mittlerweile in Einzel- und auch Mehrbettzimmern Standard in deutschen Kliniken.
Was auch durch das Handy Verbot in Krankenhäusern nötig ist. Dieser Telefonabrechnung wird dann individuell durch Aufladen an den Rezeptionen oder bestimmten Automaten abgerechnet. Oft wird dabei ein gewisser Mindestumsatz gezahlt werden.

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten dafür nicht.

Bei den privaten Krankenversicherungen können die Anschlussgebühren im Rahmen einer Wahlleistung erstattet werden. Diese Wahlleistungen müssen allerdings vorher im Vertrag festgelegt sein.

Hinterlasse einen Kommentar