Private Krankenversicherung besser zugänglich für Angestellte

Krankenversicherung für Angestellte

Die private Krankenversicherung ist für Angestellte bald wieder besser zugänglich

Angestellte Krankenversicherung

Für Angestellte wird es demnächst wieder einfacher in die private Krankenversicherung zu gelangen. Die Frist von 3 Jahren wird abgeschafft. Ab dem Jahr 2011 gilt wieder die Regelung für die Angestellten, wenn man ein Jahr lang mit dem Verdienst über der Jahresarbeitsentgeltgrenze liegt, in die private Krankenversicherung wechseln zu können. In den letzten Jahren bestand nur die Möglichkeit in die Private zu gelangen, wenn man drei Jahre in Folge über der Jahresarbeitsentgeltgrenze lag. Starten Sie den Krankenversicherungsvergleich um Einsparungen zu erzielen.

Somit ist es jetzt einfach für Angestellte, die gut verdienen, eine private Krankenversicherung abzuschließen und die Vorzüge zu genießen. Mit Ein- oder Zweibettzimmer sowie einer Chefarztbehandlung im Krankenhaus bedient zu werden ist für jeden Angestellten ein Plus. Eine Versicherung sollte immer verglichen werden.