Private Krankenversicherung: nicht jeder hat eine

In Deutschland besteht seit einiger Zeit Krankenversicherungspflicht. D.h. kraft Gesetzes muss jeder Bürger versichert sein. Entweder in der privaten oder gesetzlichen Krankenkasse besteht die Möglichkeit einer Krankenversicherung.


Dennoch gibt es einige Menschen, die keine Krankenversicherung haben. Die konnte man daran erkennen, da sich Menschen beim Hamburger Zahnmobil behandeln ließen. Die Behandlungen erfolgten im Jahr 2010. Die Zahl der Menschen ohne Krankenversicherung steigt trotz Krankenversicherungspflicht. Jeder Zweite, der sich beim Zahnmobil vorstellte, hatte keine Krankenversicherung. Dies ist abhängig von der finanziellen Situation.  Die Menschen ohne Krankenversicherung verstehen das Gesetz der Pflicht nicht. Auch die Praxisgebühr kann nicht jeder entrichten. In Hamburg waren 2010 mehr als 919 Menschen ohne Krankenversicherung. Mehr Menschen waren 2010 ohne Krankenversicherung als in 2009 mit steigender Tendenz.