jaeg

Beitragsbemessungsgrenze für 2015

Im jährlichen Turnus hebt die deutsche Regierung die Beitragsmessungsgrenze an. Bei der gesetzlichen Krankenversicherung bezahlen Versicherte ab 2015 höhere Beiträge. Mit der neuen Beitragsbemessungsgrenze hebt sich auch die Versicherungspflichtgrenze auf. Damit wird der Wechsel in die private Krankenversicherung für Arbeitnehmer extrem schwierig. Das Kabinett entschied bisher noch nicht über die Änderungen bei Versicherungspflicht- und Beitragsbemessungsgrenze. …

Weiterlesen …Beitragsbemessungsgrenze für 2015

Privatversicherte: wissenschaftliche Analyse

Das Wissenschaftliche Institut der PKV (WIP) hat erstmalig eine Analyse zur sozioökonomischen Struktur der Privatversicherten durchgeführt. Eine Auswertung der Einkommens- und Verbrauchsstichproben des statistischen Bundesamtes wurde erstellt. Bei den Versicherten der Privaten Krankenversicherung handelt es sich um eine heterogene Gruppe. Zur Hälfte besteht das Versicherungskollektiv aus erwerbstätigen und nicht erwerbstätigen Personen. Das kommt daher, weil …

Weiterlesen …Privatversicherte: wissenschaftliche Analyse