Erhöhung Krankenversicherungsbeiträge: Krankenkassenwechsel

Testsieger vergleichen und wechseln

Mehr als 8,7 Millionen private Krankenversicherte in Deutschland und ca. 21 Millionen mit privaten Krankenzusatzversicherungen müssen im Jahr 2010von höhere Krankenversicherungsbeiträgen ausgehen. Betroffen sind hier von auch Selbständige,Beamte und gut verdienende Angestellte.

Für den Gutverdiener, der in der gesetzlichen Krankenkasse versichert ist und über der Jahresarbeitsentgeltgrenze liegt, wird die gesetzliche Krankenversicherung immer teuer, da die Beitragshöhe dort einkommensabhängig ist, bis zu einem bestimmten Höchstsatz.

Die Änderung mit Reformierung der gesetzlichen Krankenkasse zu einem neuen System der Kopfpauschalen sind zur Zeit in der Planung, so wurde dies von Seiten der Bundesregierung im Koalitionsvertrag festgelegt.

Somit ist ein Krankenversicherung Wechsel oftmals eine gute Lösung.

Hinterlasse einen Kommentar